Das Halschakra (Vishuddha-Chakra)

   
Halschakra

liegt zwischen der Halsgrube und dem Kehlkopf und schwingt in der Farbe hellblau.

Hier befindet sich das Zentrum der Kommunikation, des Selbstausdrucks und der Unabhängigkeit. Wir können uns hier für die feinstofflichen Dimensionen öffnen und auch mit unserer inneren Stimme in Kontakt treten.

Körperlich ist es u.a. der Lunge, den Bronchien und der Kehle zugeordnet.

Edelsteine, die zur Unterstützung eingesetzt werden können, sind: Aquamarin, Türkis, Chalcedon

 
     

Zum Angebot, Inhalt & Haftung:
Ich bin keine Ärztin! Energetische Begleitungen können keine ärztlichen Untersuchungen ersetzen und sind auch mit einer solchen nicht vergleichbar!

 

<<<<< Seitenanfang >>>>>